Herzlich Willkommen auf der Homepage unseres Vereins
Vereinstraining jeden Mittwoch ab 19.30 Uhr im Plus Bowlingcenter
LVWB
ÖSKB
powered by
Wichtige Regeln
Schriften zu den Regeln im Bowlingsport Die Einhaltung der Regeln im Bowlingsport ist eines der obersten Prinzipien unseres Vereins. Um allen Mitgliedern von Strike and Spare Bowlingclub Vienna zu ermöglichen, nach diesen Regeln zu handeln, stehen alle dafür nötigen Schriften hier zur Verfügung.
ANTI-DOPING-REGELN Ob ein Medikament, das man lt. ärztlicher Verschreibung einnehmen muss, freigegeben ist oder nicht, kann man auf der Homepage der NADA (Nationale Anti Doping Agentur Austria) nachlesen. Link zur Medikamentenabfrage Sollte die Einnahme des Medikaments am Tag des Bewerbes verboten sein, so ist ein vom Arzt unterzeichnetes Attest mitzuführen, in dem die Erfordernis der Einnahme dieses speziellen Medikaments erklärt wird. Es wird empfohlen, dieses Attest bei jedem Bewerb mit sich zu führen, um im Falle einer Anti-Doping-Kontrolle dieses sofort vorweisen zu können. Ein solches Attest sollte spätestens alle 3 Jahre erneuert werden - normalerweise sucht man in solchen Krankheitsfällen einen Arzt sowieso öfter auf und kann dieses Attest auch in kürzeren Abständen erneuern lassen. Nähere Hinweise über die Tätigkeiten der NADA, wie ein Anti-Doping-Test durchgeführt wird und welche Auswirkungen ein positiver Test nach sich zieht könnt ihr in der Broschüre nachlesen. Weitere Informationen findet ihr auf der Homepage der NADA! Nochmals zur Erinnerung: Jede Spielerin bzw. jeder Spieler handelt eigenverantwortlich, d.h. dass niemand außer der betreffenden Person für die Folgen einer positiven Dopingkontrolle haftet!